Home 
       Über Econo 
       Ansprechpartner 
       Abo 
       Anzeigen | Specials 
       Mediadaten 2017 
       Archiv | e-paper 
       Standortporträts 
       Partner 
       On Tour | Events 
       Stellenmarkt 
       Newsletter 
       Technische Daten 
       Leserbriefe 
       Kontakt 
       Anfahrt 
       Impressum 

 

 





      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
KW28_Marketingpreis Bühne frei für richtungsweisende Konzepte
Der Startschuss für den 7. Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar ist gefallen. Gesucht wird auch in diesem Jahr exzellentes Marketing von großen und kleinen Unternehmen, Young Professionals und Non-Profit-Organisationen. Erstmals wird der regionale Award am 4. Dezember im „WinterVarieté“ im Heidelberger Schloss vergeben.
mehr ...

KW27_SRH Neue Karriereperspektiven im Vertrieb
Ab Oktober bietet der Studiengang MBA Sales Management an der SRH Hochschule Heidelberg Entwicklungschancen für Nachwuchs- und Führungskräfte.
mehr ...

KW26_TOP100 Auszeichnung ehrt Fortschrittstreiber
Auch Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar überzeugen mit Innovationsmanagement und -erfolgen. Dafür erhalten gleich mehrere das „TOP 100“-Siegel.
mehr ...

KW26_Falk „Größter Steuerskandal in der deutschen Geschichte“
Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft sprechen beim 15. Falk Forum in Heidelberg über Steuergerechtigkeit. Viel Raum nimmt dabei das aktuelle Thema Betrug durch Cum-Ex-und sogenannte Karussellgeschäfte ein.
mehr ...

Heidelberger Druckmaschinen „Beginn einer neuen Wachstumsära“
Die Heidelberger Druckmaschinen AG will in den kommenden fünf Jahren ihren Umsatz auf rund drei Milliarden, das EBITDA auf 250 bis 300 Millionen und den Nachsteuergewinn auf mehr als 100 Millionen Euro steigern.
mehr ...


KW21_Phoenixgroup Den Markt überflügelt
Mit einem Umsatz von 24,4 Milliarden Euro und einem auf mehr als 2000 eigene Apotheken in ganz Europa angewachsenen Netz ist der Mannheimer Pharmahändler Phoenix group im vergangenen Geschäftsjahr doppelt so stark gewachsen wie der europäische Gesamtmarkt. Der Konzernumsatz ist um 5,1 Prozent auf 24,4 Milliarden Euro gestiegen. mehr ...

KW20_digital_gipfel Region im Rampenlicht
Mit dem Digital-Gipfel der Bundesregierung kommt am 12. und 13. Juni die zentrale Plattform für die Zusammenarbeit von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft bei der Gestaltung des digitalen Wandels in die Metropolregion Rhein-Neckar. Diesem Großereignis widmet Econo Rhein-Neckar in seiner Mai-Ausgabe einen Themenschwerpunkt. mehr ...

KW17_MRN Dank Schulterschluss Knotenpunkt etabliert
Die Metropolregion Rhein-Neckar erhält den Zuschlag für einen Digital Hub der Bundesregierung mit den Branchenschwerpunkten Chemie und Gesundheit. mehr ...

KW16Stabile Konjunktur hebt Erwartungen Stabile Konjunktur hebt Erwartungen
Finanzmarktexperten prognostizieren für das laufende Jahr eine weitere Stabilisierung der Konjunktur in Deutschland: Im April sind die monatlich vom Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelten Konjunkturerwartungen deutlich angestiegen. Der Indexwert erreichte mit 19,5 Punkten nach Angaben des Instituts den höchsten Stand seit August 2015. mehr ...

KW14_Freudenberg Strategie geht auf
Der weltweit tätige Technologiekonzern Freudenberg ist weiter auf Wachstumskurs. 2016 hat die Unternehmensgruppe ihren Umsatz um 13,5 Prozent auf 8,59 Milliarden Euro gesteigert und sowohl in die Produktpalette als auch in Standorte kräftig investiert.
mehr ...

KW14_Digitale Konzepte als Hoffnungsträger Digitale Konzepte als Hoffnungsträger
In Mannheim gründet KSB eine neue Entwicklungseinheit. Nach erneuten Rückgängen sollen Umsatz und Ergebnis im laufenden Geschäftsjahr wieder wachsen. mehr ...

KW13 Startschuss für den MedTech-Campus Startschuss für den MedTech-Campus
Der Auftakt zur Errichtung des Mannheim Medical Technology Campus (MMT-Campus) ist geschafft: Mit dem ersten Spatenstich gaben Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, Prof. Dr. Bernhard Eitel, Rektor der Universität Heidelberg, und Dr. Axel Nawrath, Vorsitzender des Vorstandes der L-Bank den Startschuss für das Projekt. Unter anderem investiert die Technologiepark Mannheim GmbH gut 40 Millionen Euro in Büro-, Werkstatt- und Laborflächen auf dem Campus. mehr ...

Knotenpunkt für digitales Wachstum
Mit einer Serverfläche von 2340 Quadratmetern hat PFALZKOM | MANET das wohl größte kommerzielle Rechenzentrum in Rheinland-Pfalz eröffnet. Insgesamt rund 22 Millionen Euro fließen in den Ausbau des Standorts. mehr ...

KW13 Rückenwind trotz Zinsflaute Rückenwind trotz Zinsflaute
Der Vorstand der VR Bank Rhein-Neckar eG sieht sich im Markt gut positioniert. Zwar belasten
schwierige Rahmenbedingungen mit Niedrigzinsen und zunehmender Regulierung die Erträge –
das Kundengeschäft aber wächst weiter. mehr ...

KW 12 Bilfinger bleibt in Mannheim2 Bilfinger bleibt in Mannheim
Der Firmensitz von Bilfinger bleibt in Mannheim. Der international agierende Industriedienstleister zieht mit seinen Mitarbeitern in einen Neubau an der Oskar-Meixner-Straße 1 im Stadtteil Almenhof. Der Umzug ist für Sommer 2018 geplant, wie das Unternehmen jetzt bekanntgab. Bauherr und Vermieter ist die TRIWO Gewerbepark Mannheim GmbH. Die Laufzeit des Mietvertrags beträgt zehn Jahre mit Option auf Verlängerung. mehr ...

Roche wächst in Mannheim weiter Roche wächst in Mannheim weiter
Der Pharmakonzern ist 2016 auf dem deutschen Markt überproportional gewachsen. Einen großen Anteil an dieser Entwicklung hat dabei der Standort Mannheim, in dessen Ausbau das Unternehmen im vergangenen Jahr rund 300 Millionen Euro investiert hat.
mehr ...

Nachfrage nach Immobilien ungebrochen Nachfrage nach Immobilien ungebrochen
Objekte im Wert von 100 Millionen Euro hat die S-Immobilien Heidelberg GmbH im Jahr 2016 vermittelt. Damit steht die 100-prozentige Tochter der Sparkasse Heidelberg nach eigenen Angaben erneut unter den Top Drei in Baden-Württemberg.
mehr ...

Regionen als „Türöffner“ Regionen als „Türöffner“
Zielgerichtet neue Märkte zu erschließen, ist für viele Unternehmen eine Frage des wirtschaftlichen Überlebens. Was das in der Praxis bedeutet und welche Rolle der Hilfe durch Kommunen und Verbände zukommt, war Thema beim Jahresauftakt des BVMW in Heidelberg.

mehr ...

Mehr digitaler Service für Geschäftskunden Mehr digitaler Service für Geschäftskunden
Der Ludwigshafener Versorger TWL setzt beim Ausbau der Bereiche Contracting und Energiedienstleistungen künftig auf das Know-how des Softwareentwicklers WEBfactory.


mehr ...

Verantwortungsvoll zum Erfolg Verantwortungsvoll zum Erfolg
Die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG ist für nachhaltiges Wirtschaften und vorbildliches Umwelt-Management ausgezeichnet worden.

mehr ...

Trauer um Wolfgang Kühborth Trauer um Wolfgang Kühborth
Die KSB-Gruppe trauert um Dr. Wolfgang Kühborth. Der langjährige Chef des Frankenthaler Pumpen- und Armaturenkonzerns ist nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 92 Jahren gestorben.

mehr ...

Land fördert Lernprojekt der Mannheimer Universität Land fördert Lernprojekt der Mannheimer Universität
Mit ihrem Antrag „Überall Programmieren Lernen“ gehört die Hochschule Mannheim zu den zehn Siegerprojekten, für die das Wissenschaftsministerium insgesamt zwei Millionen Euro aus dem Förderprogramm „Digital Innovations for Smart Teaching – Better Learning“ bereitstellt. Die Förderung hat eine Laufzeit von zwei Jahren. Die geförderten Projekte zielten insbesondere darauf ab, die Medien- und Informationskompetenz von Lehrenden und Studierenden zu verbessern und die Anwendung neuester Technologien in der Lehre zu fördern.

mehr ...

Wirtschaft schraubt Innovationsausgaben kräftig nach oben Wirtschaft schraubt Innovationsausgaben kräftig nach oben
Mit insgesamt 157,4 Milliarden Euro hat die deutsche Wirtschaft 2015 so viel wie noch nie in Innovationsvorhaben investiert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (2014: 145,0 Milliarden Euro) legten die Innovationsausgaben um 8,8 Prozent zu. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Erhebung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

mehr ...


Werftengruppe setzt auf Technik und Software von ABB Werftengruppe setzt auf Technik und Software von ABB
Das Mannheimer Technologieunternehmen ABB liefert das komplette Energietechnik-, Antriebs- und Automationspaket für fünf neue Kreuzfahrtschiffe, die von der MV Werftengruppe in den kommenden Jahren in Deutschland gebaut werden. Die Gruppe gehört dem Konzern Genting Hong Kong, das die Kreuzfahrtmarken Star Cruises, Crystal Cruises und Dream Cruises betreibt.

mehr ...


Führungswechsel im Aufsichtsrat der CAIRO AG Führungswechsel im Aufsichtsrat der CAIRO AG
Dr. Knut Zschiedrich (58) ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Mannheimer IT-Unternehmens CAIRO AG. Er löst Peter Immel an der Spitze des sechsköpfigen Kontrollgremiums ab, der als Geschäftsführer zur Stern Auto GmbH wechselte.

mehr ...


KW 51 Pfalzwerke Meilenstein auf dem Weg zum intelligenten Stromnetz
Nach jahrelanger Vorarbeit geht das Energiewendeprojekt „Designetz“ im Januar an den Start. Damit wollen die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland demonstrieren, wie Solarenergie und Windkraft für die Versorgung von urbanen und industriellen Verbrauchern genutzt werden können.


mehr ...

KW 50 BDC Raum für Hightech-Entwickler
Das künftige Entwicklungszentrum Organische Elektronik erhält insgesamt rund sieben Millionen Euro Fördermittel von Land und EU. Entstehen soll es ab dem Frühjahr 2017 Teilprojekt des geplanten „Heidelberg Innovation Park“ auf der Konversionsfläche Patton Barracks.

mehr ...

KW 50 ZEW Wege aus dem Elfenbeinturm
In den 25 Jahren seines Bestehens hat sich das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) bundesweit, aber auch international einen erstklassigen Ruf erarbeitet. Erfolgreich meistert das Mannheimer Institut den heiklen Spagat zwischen Spitzenforschung und konkreten Handlungsempfehlungen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik.

mehr ...

KW 49 MedTech Millionenzuschuss für Leuchtturmprojekt
Pünktlich zum fünfjährigen Bestehen des Clusters erhält die Stadt Mannheim den Zuwendungsbescheid für das geplante Business Development Center (BDC)

mehr ...

KW 48 Datavard Datavard expandiert
Das Heidelberger Software- und Beratungsunternehmen Datavard baut mit einem neuen Büro in Zürich seine Präsenz in Europa weiter aus. Die neu gegründete Datavard AG Schweiz soll der wachsenden Kundenzahl in dem strategisch wichtigen Markt Rechnung tragen.

mehr ...

KW 49 Hackathon App-Tüftler aus der Metropolregion überzeugen in Berlin
Mehr als 90 Programmierer entwickelten 24 Stunden lang im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur innovative Lösungen für die Mobilität 4.0. Ein Studententeam aus der Metropolregion Rhein-Neckar hat den Community-Preis des „2nd BMVI DATA-RUN“ gewonnen.

mehr ...

KW48 VRRN MRN kooperiert mit Flämisch-Brabant
Die Metropolregion Rhein-Neckar und die belgische Provinz Flämisch-Brabant besiegeln ihre Zusammenarbeit. Das Resultat ist die erste Kooperation der MRN auf europäischer Ebene.

mehr ...

KW 48 Schleicher Thomas Schleicher erhält Wirtschaftsmedaille
Der Geschäftsführer der Michael Gärtner GmbH Eberbach und Ehrenpräsident des Verbandes Bauwirtschaft Nordbaden, ist mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg geehrt worden.


mehr ...

KW46 Existenzgründerpreis Innovatoren mit Weitblick
Die ioxp GmbH und die RoadAds interactive GmbH sind die Preisträger des mit jeweils 10 000 Euro dotierten Mannheimer Existenzgründerpreises „Mexi“ 2017. Die Auszeichnung wurde beim 6. Wirtschaftsforum feierlich überreicht. In der Kategorie „Technologie“ überzeugte die ioxp GmbH die Jury mit ihrem Konzept des durch eine Datenbrille unterstützten Arbeitens, im Bereich „Digitale Wirtschaft“ setzte sich RoadAds interactive mit der Idee durch, Lkw mit digitaler Werbung zu bespielen.

mehr ...

Erwartungen an Konjunktur steigen
Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten sind im Oktober positiver ausgefallen als erwartet. Im Vergleich zum Vormonat ist der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) für Deutschland um 5,7 Punkte auf 6,2 Punkte gestiegen.

mehr ...
________________________________________


KW46 Wein Weinjahrgang überrascht positiv
Ein Bilderbuchherbst hat nach Einschätzungen von Experten für fruchtige, elegante Weine aus der Pfalz gesorgt. Die Erntemenge lag leicht unter dem langjährigen Mittel.

mehr ...

KW 45 Kegel Gunther Pepperl fuchs Gunther Kegel wird VDE-Präsident
Dr.-Ing. Gunther Kegel wird für eine Amtszeit von zwei Jahren Präsident des VDE. Er tritt die Nachfolge von Dr. Bruno Jacobfeuerborn, CTO der Deutschen Telekom AG, an, der stellvertretender VDE-Präsident wird.

mehr ...

KW 44 amazon Amazon investiert 80 Millionen Euro in Logistikzentrum in Frankenthal
Bis Ende 2017 investiert Amazon im Frankenthaler Gewerbegebiet „Im Römig“ 80 Millionen Euro in ein Logistikzentrum mit einer Fläche von rund 50 000 Quadratmetern. Zusätzlich entstehen etwa 1200 Parkplätze für die Mitarbeiter. Mit der Investition reagiert Amazon nach eigenen Angaben auf die wachsende Kundennachfrage, will seinen Kunden eine noch größere Produktauswahl bieten und eine steigende Zahl von unabhängigen Händlern unterstützen, die über „Amazon Marketplace“ verkaufen und „Fulfillment by Amazon“ für Lagerhaltung und Versand nutzen.

mehr ...

KW44 Marketingpreis Strategen im Scheinwerferlicht
Zu einem Bein türmen sich die Körner. Ein zweites verdunkelt im nächsten Augenblick die durchleuchtete Fläche. Gebannt verfolgen die Zuschauer im Rund auf Leinwänden, wie die Umrisse eines Fahrrads entstehen, ein Auto, qualmende Fabrikschlote. Dann ein weithin bekannter zweiarmiger Roboter, dessen reales Vorbild schon Barack Obama beeindruckt hat. Erneut lässt Natalya Netselya Sand rieseln: Im Hintergrund zeichnet sich der Wasserturm ab, davor das markante Spiegelzelt, unter dessen Dach all dies geschieht.

mehr ...

Dentsply Sirona will Standort Mannheim aufgeben
Dentsply Sirona, der nach eigenen Angaben weltweit größte Hersteller von Dentalprodukten und -technologien für Zahnärzte und Zahntechniker, will seine Aktivitäten in Deutschland neu ausrichten und dabei unter anderem den Standort Mannheim schließen. Entsprechende Pläne wurden jetzt vorgestellt.

mehr ...
________________________________________

KW 43: Roland Hörner neuer EVB-Präsident Roland Hörner neuer EVB-Präsident
Auf seiner Vollversammlung im belgischen La Louvière hat der Europäische Verband der Binnenhäfen (EVB) den Mannheimer Hafendirektor Roland Hörner zu seinem Präsidenten gewählt.

mehr ...

Geschäftserwartungen trotz bestehender Risiken positiv
Der IHK-Konjunkturklimaindex, der sich aus den Beurteilungen der Geschäftslage und den Erwartungen berechnet, liegt im Herbst mit 127 Punkten einen Punkt unter dem Wert des Frühsommers. Grund für den Rückgang sind die etwas schwächeren Geschäftserwartungen des Handels. Bei den einzelnen Wirtschaftszweigen erreicht der Index aktuell in der Industrie den höchsten Wert.

mehr ...

071016 Große Ideen rücken ins rechte Licht
Mit dem Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar wird am 27. Oktober eine äußerst begehrte Auszeichnung verliehen. Das Stadtmarketing Mannheim vergibt einen Sonderpreis und präsentiert bald eine „Allee der Innovationen“ – als sichtbaren Ausdruck des Erfindergeists in der Quadratestadt.

mehr ...
________________________________________





 EXKLUSIV IN ECONO
Titel Econo 03/17

ab 14. Juli im Handel: Econo berichtet dieses Mal EXKLUSIV über:

Pioniergeist - Existenzgründer Dr. Christian Broser und sein Team wurden unter anderem mit dem Marketing-Preis in der Mertropolregion Rhein-Neckar ausgezeichnet.

Weitere Themen:

  • Energie & Umwelt
  • Standort Mannheim-Friedrichsfeld
  • Human Resources


Die nächste Ausgabe 04/17 erscheint am 6. Oktober 2017
         
Anzeigenschluss ist am 15. September 2017



 
Offizieller Medienpartner der Metropolregion Rhein-Neckar
 Wirtschaftsmagazin econo - regionale Nachrichten für Rhein-Neckar - Mannheim - Heidelberg - Pfalz - Main-Tauber / Stand: 23. Juli 2017 Kontakt / Impressum